Jobs & Karriere

Jobs & Karriere 2018-01-10T11:05:41+00:00

Praktika | Graduierungsarbeiten | Werkverträge

EBCsoft hat seit vielen Jahren Erfahrung bei der Betreuung von Graduierungsarbeiten, insbesondere an der HTWK. Regelmäßig sind Praktikum oder Graduierungsarbeiten der Einstieg in die Festanstellung bei uns. Aber auch „nebenbei“ lässt sich bei EBCsoft das i. d. R. nicht so üppige Studentenbudget aufpeppen. Die angemessene Vergütung aller Arbeiten ist selbstverständlich.

Die nachstehende Auflistung enthält eine Auswahl von Themen, die sich sehr gut im Rahmen von Graduierungsarbeiten, Praktika oder im Rahmen von Werkverträgen bearbeiten lassen.

Aktuelle Themen

Bereich Bauingenieurwesen o. Ä.

DEIN PROFIL:
Ausbildung/Kenntnisse in den Bereichen Bauingenieurwesen, Gebäudetechnik, Immobilienmanagement, Facility Management oder vergleichbar
gute EDV – Kenntnisse
selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
DEINE AUFGABEN:
Unterstützung unserer Projektingenieure bei der Abwicklung von FM- und Ingenieurprojekten
Recherchearbeiten im Bereich FM-gerechte Dokumentation (Bau-, Abnahme- und Betriebsdokumente)
Unterstützung des Vertriebs bei der Bearbeitung von Ausschreibungen
Datenpflege von Bau- und Flächendaten sowie der techn. Betriebsausstattung im CAFM-System
Test und ingenieurseitige Weiterentwicklung der CAFM-Software

Ansprechpartner
Christian Schilder
phone 0341/25 66 83 30
email christian.schilder[at]ebcsoft.de

Praktika|Graduierungsarbeiten bei EBCsoft in Leipzig

Bereich Softwareentwicklung (Java – Web)

VITRIcon als Flaggschiff unseres Produktportfolios arbeitet mit einer großen Menge von unterschiedlichen Systemen zusammen. Diese Im- und Exporte tauschen Informationen in einfachsten Textformaten, über direkte Datenbankzugriffe bis hin zu Web Services aus.

Im Rahmen der Konzeptionierung und Umsetzung dieser Aufgabenstellung soll ein „VITRIconConnect“ genanntes Funktionspaket geschaffen werden, dass es erlaubt, Schnittstellen dieser Art zukünftig zu konfigurieren, anstelle sie zu programmieren. Die Ziele des auch hervorragen für Graduierungsarbeiten geeigneten Themas sind somit, Entwicklungsaufwand für Schnittstellenerstellung zu reduzieren, Lieferzeiten zu verkürzen und die Flexibilität für Im- und Exporte im VITRIcon zu erhöhen.

Technologien: Java, GWT, Javascript, MYSQL

Wie viele CAFM-Systeme (Computer Aided Facility Management) bezieht VITRIcon® seine Flächendaten aus CAD-Zeichnungen. 2013 wurde ein Autodesk AutoCAD-Aufsatz erstellt, der es gestattet, grundlegende Flächeninformationen (z. B. Raumpolygone, Inventarobjekten, Flächenbelegungen, Rettungsweginformationen) aus AutoCAD-Objekten in eine SVG-Repräsentation zu überführen. Die SVG-Informationen werden wiederum in der Web-Anwendung VITRIcon® dargestellt und dienen als Ausgangspunkt für weitere Visualisierungen (z. B. Einfärbung von Flächen nach Katalogdaten).

Unseren Kunden möchten wir zukünftig sowohl für VITRIcad, also AutoCAD-seitig (C#), als auch für VITRIcon®, SVG-seitig (Java, Javascript), neue fachliche und technische Funktionalität anbieten. Denkbar sind hier Aufgaben wie die Realisierung von grafischen Umzügen per Drag and Drop oder die gleichzeitige Darstellung mehrere Grundrisse im VITRIcon®.

Technologien: AutoCAD, SVG, C#, Java, JSP, Apache Tapestry, MYSQL

Das Ziel dieser – auch sehr gut im Rahmen einer Graduierungsarbeit geeigneten – Aufgabe ist es, eine Office-Bibliothek so an die Java-Webanwendung VITRIcon anzubinden, dass es Nutzern ermöglicht wird, einfache Berichtsvorlagen mit Platzhalter-Variablen in mit Daten aus VITRIcon befüllte Dokumente umzuwandeln. Dabei soll dem Anwender eine Menge von Variablen bereitgestellt werden, die während der Erstellung in den Vorlagen platziert werden und während des Druckvorgangs durch einen geeigneten Parser-Mechanismus mit den benötigten Werten gefüllt werden.

Technologien: Java, GWT, Office-Produkt-Bibliothek, Javascript

EBCsoft hat im Rahmen der erfolgreichen Durchführung einer Bachelorarbeit in Zusammenarbeit mit der HTWK, vertreten durch Prof. Dr. Karsten Weicker, ein Oberflächentest-Framework evaluiert und eingeführt. Die Praxis hat gezeigt, dass der Prozess der Testerstellung jedoch sehr aufwendig bleibt. Es gibt jedoch Ansätze, wie die Erstellung von Oberflächentests weiter verbessert werden könnte.

VITRIcon® verfügt aktuell über eine unzureichende Oberflächentest-Abdeckung. Ihre Aufgabe, geeignet für Praktika oder auf Basis von Werkverträgen, besteht darin, den Prozess der Testerstellung zu verbessern und die Oberflächentest-Abdeckung anschließend signifikant zu steigern.

Technologien: Selenium, JSP, XML, Java

Ansprechpartner
Kirstin Schapitz
phone 0341/25 66 83 40
email kirstin.schapitz[at]ebcsoft.de

Praktika|Graduierungsarbeiten bei EBCsoft in Leipzig